Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Lüdenscheid (in der Nähe von Dortmund) einen

HR Business Partner (m/w/d)


Aufgaben
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Beschäftigten im zugeordneten Verantwortungsbereich (bevorzugt mit Schwerpunkt Produktion / produktionsnahe Bereiche) in allen personalrelevanten Themen und Fragestellungen
  • Umsetzung personeller Maßnahmen unter Berücksichtigung gesetzlicher, arbeitsvertraglicher und tarifvertraglicher Voraussetzungen unter Einbindung des Betriebsrats
  • Begleitung der Personalplanung sowie Steuerung von Rekrutierungs- und Einstellungsprozessen
  • Aufgreifen strategischer Themen aus den Fachbereichen und deren Unterstützung im Hinblick auf daraus abzuleitende personalrelevante Themen und Maßnahmen
  • Mitwirken an bereichsübergreifenden HR-Projekten sowie aktive Mitarbeit bei der Gestaltung effektiver HR-Prozesse

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem produzierenden Industrieunternehmen
  • Umfassende Kenntnisse des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts sowie dessen operative Anwendung
  • Idealwerweise sehr gute Kenntnisse des Tarifvertrags der Metall- und Elektroindustrie NRW, insbesondere der Anwendung des Entgelt-Rahmen-Abkommens (ERA)
  • Sehr gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Eigenständigkeit
  •  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit SAP HR wünschenswert

Wir bieten
  • Wir sind anständig: attraktive Vertragsbedingungen und zusätzliche Sozialleistungen
  • Wir sind beweglich und wollen bewegen: hohe individuelle Flexibilität durch Angebote zum Mobilen Arbeiten und Gleitzeit
  • Wir verbinden und sind verbindlich: professionelles Onboarding inkl. Netzwerkbildung ab dem ersten Tag
  • Wir fördern, was wir fordern: hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten durch vielfältige Weiterbildungsangebote
  • Wir machen es einfach: attraktive Extras wie moderne Betriebsrestaurants, betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen