Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Referenzcode: 8532
Gesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbH

Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.
Aufgaben

  • Ihre Kernaufgabe umfasst das Unterstützen des Laborleiters und der Sachverständigen bei der Projektabwicklung in unserem EMV Labor.
  • Außerdem verantworten Sie das Prüfmustermanagement innerhalb des Labors, welches den Aufbau der Prüfmuster und die Funktionskontrolle zur Sicherstellung der Prüffähigkeit beinhaltet.
  • Das Planen, Projektieren und Entwickeln unserer Prüfstände, das Betreuen von technisch komplexem Messequipment und das Unterstützen unserer Sachverständigen bei standardisierten Messungen fallen ebenfalls in Aufgabenbereich.
  • Des Weiteren umfasst Ihr Aufgabenbereich die Übernahme von administrativen Aufgaben.
  • Die Koordination und Kommunikation zwischen den Schnittstellen zum Labor runden Ihren Aufgabenbereich ab.


Profil

  • Ausbildung in einem technischen Beruf (z.B. Physiklaborant, Mechatroniker, Elektroinstallateur, Elektroniker, Radio-und Fernsehtechniker, Elektrotechnikermeister)
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise, sowie gute handwerkliche Fähigkeiten
  • Offenes und kompetentes Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse


Wir bieten
  • Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network".
  • Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
  • Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen.
  • Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.
  • Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.