Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Für unseren Bereich Netz- und Anlagenmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur unbefristeten Einstellung (Vollzeit) einen

Elektroningenieur (m/w/d) Leit- und Fernwirktechnik

für die Planung und Betreuung der Anlagen des Stromversorgungsnetzes der Landeshauptstadt Magdeburg.

Nach dem Energiewirtschaftsgesetz sind Energieversorgungsunternehmen verpflichtet, die Geschäftsfelder Netz und Vertrieb zu entflechten. Um dieser Verpflichtung nachzukommen, wurden die Netze Magdeburg GmbH zum 01.01.2007 gegründet. Wir sind der zuständige Netzbetreiber für die Netz- und Spannungsebenen: Hochspannung (110 kV), Mittelspannung (30 kV), Mittelspannung (10 kV) und Niederspannung (0,4 kV).


Aufgaben
  • Verantwortlich für Strategie- und Grundsatzplanungen, Standardisierung von Anlagenkonzepten und -komponenten sowie Umsetzung von Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen für leit- und fernwirktechnische Anlagen
  • Mitwirkung bei Planung und Umsetzung von Maßnahmen für das Netzleitsystem und das Prozessdatennetz
  • Erarbeitung von technischen Standards und Spezifikationen
  • Konzeptionierung der Instandhaltungsstrategie
  • Bewerten des Zustandes der Anlagen sowie Betreiberverantwortung
  • Mitarbeit bei der Untersuchung und Auswertung von Störungen
  • Mitarbeit bei Sonderaufgaben und -projekten

Profil
  • Abgeschlossenes Studium in einer elektrotechnischen Fachrichtung
  • Idealerweise erste, einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Erfahrung in der Projektplanung und -durchführung wünschenswert
  • Schaltberechtigung 110 kV wünschenswert, aber kein Muss
  • Strukturierte, lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Organisierter, eigenständiger Arbeitsstil und Flexibilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten
  • Eine umfassende Einarbeitung in eine anspruchsvolle Tätigkeit sowie regelmäßige Weiterbildungen
  • Faire Vergütung und tarifliche Sicherheit
  • Flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Ein umfangreiches Angebot im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Durch Zertifikat bestätigte Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine gemeinschaftliche Atmosphäre und echte Teamarbeit
  • Sichere Arbeitsplätze und attraktive Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss, Jobticket u.v.m.)