Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die weltweit erfolgreiche Friedhelm Loh Group erfindet, entwickelt und produziert maßgeschneiderte Produkte und Systemlösungen. Die inhabergeführte Unternehmensgruppe beschäftigt 11.600 Mitarbeiter und ist mit 12 Produktionsstätten und 94 internationalen Tochtergesellschaften weltweit präsent. 

Für die geschäftsleitende Holding der Unternehmensgruppe, die Friedhelm Loh Stiftung, suchen wir Sie am Standort Haiger als

Assistent (m/w/d) für den Bereich Recht und Finanzen


Aufgaben
  • Unterstützung der Bereichsleitung Recht und Finanzen durch proaktives, vorausschauendes und effizientes Termin-, Informations- und Dokumentenmanagement
  • Professionelle Erledigung der Sekretariats- bzw. Assistenzaufgaben, z. B. schriftliche Korrespondenz und Protokollführung und digitale Aktenablage
  • Organisation, Koordination sowie Vor- und Nachbereitung von internen und externen Besprechungen
  • Selbstständige Erstellung von Berichten, Konzeptpapieren, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen
  • Koordination der juristischen Betreuung von Projekten sowie Nachverfolgung des jeweiligen Projektfortschritts
  • Unterstützung bei gesellschaftsrechtlichen Vorgängen und der Zusammenarbeit mit dem Notariat
  • Vorbereitung von Gerichtsterminen einschließlich Reiseplanung und -organisation

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert, idealerweise im Sekretariats- und/oder Assistenzbereich
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse
  • Ein hohes Maß an Loyalität und Verschwiegenheit
  • Eigenständige und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sehr zuverlässiger, effizienter und zielorientierter Arbeitsweise
  • Organisationstalent sowie freundliches und verbindliches Auftreten

Wir bieten
  • Einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und international erfolgreichen Familienunternehmen
  • Raum für Mitgestaltung und eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Einarbeitung und ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm (Loh Academy)
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto
  • Vielzahl an freiwilligen sozialen Leistungen, u. a. Betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld, betriebliches Gesundheitsmanagement